Ukraine-Hilfe
im Hinterland

Liebe Menschen im Hinterland und darüber hinaus,

seit dem 8. März 2022 wohnen in Hommertshausen bei Familie Becker 10 Menschen aus der Ukraine, fünf gute Freunde von ihnen sind in Holzhausen untergebracht.

Die Gruppe hat sich sehr kurzfristig zur Flucht entschieden, nachdem ihre Heimatstadt Bila Zerkwa (ca 80km südlich von Kiew) durch eine Bombenexplosion mitten in einem Wohngebiet erschüttert wurde.

Insgesamt sind es fünf Frauen mit acht Kindern/Jugendlichen und zwei 18 jährige Frauen. Für den Anfang sind sie sehr glücklich angekommen und die erste Ausstattung mit Betten, Hygieneartikeln und Essen konnte besorgt werden.

Aber natürlich wird auch in Zukunft sehr viel gebraucht werden.

Oft hat man Klamotten, Spielsachen, Fahrräder zuhause, die man selber so gut wie nie nutzt. Vielleicht könntest du damit also einer Gruppe Menschen helfen, die ihre Heimat überstürzt und nur mit den nötigsten Habseligkeiten verlassen musste.

Was genau benötigt wird, kann man in der Bedarfsliste einsehen, diese wird regelmäßig upgedatet: zur Bedarfsliste
Damit möchten wir verhindern, evtl zu viele gleiche Dinge zu bekommen, die dann nicht gebraucht werden würden und es an anderen Stellen ganz gewiss Menschen gibt, die sie eher benötigen könnten.

Update 15.03.: Die Hilfsbereitschaft war absolut überwältigend! Wir haben einiges an Kleidung, Schuhen, Fahrräder und viele weitere nützliche Dinge für die Gäste aus der Ukraine bekommen. Aktuell werden keine weiteren Sachspenden benötigt.

Konto „Ukrainehilfe“

Da auch Geldspenden für den täglichen Unterhalt sehr hilfreich sind und benötigt werden, haben wir ein eigenes Konto eingerichtet, welches nur für diesen Zweck verwand wird:

DE72517624340055022925

VR Bank Lahn-Dill
Kontoinhaber: Holm Becker

Wir haben in der letzten Woche schon so unfassbare Hilfen und Unterstützung erhalten, dass wir uns dafür ganz herzlich bedanken möchten! Sei es beim Haus herrichten, Entlastung an den Arbeitsstellen, Spenden von Matratzen, Betten, Lattenroste, Kartoffeln, Spielsachen, Geld und vielem mehr. Die Unterstützung in dem Ausmaß erfahren zu dürfen, hat uns sehr berührt!

Vielen lieben Dank dafür!!!

Rückfragen gerne über Email an: ukraine@angushof-becker.de

zur Bedarfsliste